Autor: Jöran Muuß-Merholz

JRA

JRA086 Warum wurde Dir die Benutzung eines Beamers in der Schule verboten?

Jörg ist Lehrer einer Schulklasse, die bis vor kurzem mit iPads gearbeitet hat. Alle Beteiligten waren zufrieden, doch dann wurde die Arbeit gestoppt. Selbst die Benutzung eines Beamers im Klassenraum wurde Jörg von der Schulleitung untersagt – mit einer skurrilen Begründung.

Der Beitrag JRA086 Warum wurde Dir die Benutzung eines Beamers in der Schule verboten? erschien zuerst auf J&K – Jöran und Konsorten.

JRA

JRA085 Was braucht es noch für deinen neuen Podcast zur digitalen Transformation?

Tine Nowak startet Anfang 2019 einen Erklär-Podcast zur digitalen Transformation. Für die Themen des Podcasts hat sie einen Call to Action ausgerufen. Im Netz kann man bis zum 7.12.2018 über die Themen der Reihe abstimmen.

Der Beitrag JRA085 Was braucht es noch für deinen neuen Podcast zur digitalen Transformation? erschien zuerst auf J&K – Jöran und Konsorten.

JRA

JRA084 Für welche Themen eignen sich Barcamps in der Schule?

Zu welchen Themen würde uns in der Schule ein Barcamp (oder ein anderes Format des Peer-to-Peer-Lernens) nutzen? Hier kommen gesammlte Ideen von einigen der Lehrer*innen, die bei der Landestagung der Zukunftsschulen NRW an einem Workshop zum Thema P2P-Lernen teilgenommen hatten. Weitere Ideen sind sehr willkommen, am liebsten unten über die Kommentare. (Die Tagung fand in Essen am 6.11.2018 statt. Am Workshop nahmen insgesamt gut 100 Personen teil. Die meisten dokumentierten per Flipchart, einige in anderen Schriftformen und einige über die Sprachnachrichten.)

Der Beitrag JRA084 Für welche Themen eignen sich Barcamps in der Schule? erschien zuerst auf J&K – Jöran und Konsorten.

JRA

JRA083 Wer sollte zur Konferenz „Bits und Bäume“ kommen? Nur Hacker und Ökos?

Bits & Bäume ist die Konferenz, über die ich mich 2018 am meisten ärgere, sie nicht besuchen zu können. Aber ich kann immerhin anrufen und fragen, ob sich bei einer Konferenz zu Nachhaltigkeit und Digitalisierung nur Hacker und Ökos treffen.

Der Beitrag JRA083 Wer sollte zur Konferenz „Bits und Bäume“ kommen? Nur Hacker und Ökos? erschien zuerst auf J&K – Jöran und Konsorten.

JRA

JRA 082 Warum ist die Rede von „lizenzfreien Bildern“ eine Lüge? [ein JRA-Experiment]

In der 82. Episode von „Jöran ruft an (JRA)“ ruft Jöran niemanden an. Stattdessen liest er selbst einen aktuellen Blogartikel vor. (Weil er es kann.) Bitte schreibt Feedback, ob das eine willkommene Abwechslung ist oder die Welt das nicht braucht.

Der Beitrag JRA 082 Warum ist die Rede von „lizenzfreien Bildern“ eine Lüge? [ein JRA-Experiment] erschien zuerst auf J&K – Jöran und Konsorten.

uneigentlich

SOU004 „Ich kann eigentlich nicht denken, wenn ich offline bin.“ Kathrin Passig, Martin Lindner und Jöran Muuß-Merholz über Schreiben und Lesen in der digitalen Welt.

Ein Podcast, der genau drei Jahre von der Aufzeichnung bis zur Veröffentlichung brauchte. Und vielleicht Jörans Lieblingsgespräch der letzten Jahre. Es treffen sich drei Menschen, die davon leben, dass sie denken, lesen und schreiben: Kathrin Passig, Martin Lindner und Jöran Muuß-Merholz. Es geht darum, wie genau sie lesen und schreiben, Texte bearbeiten und neu erfinden, Material sammeln und ignorieren, Vorträgen zuhören oder auch nicht. Unten in der Liste bekommt man einen Eindruck, welche Themen in 105 Minuten passen.